Hier finden Sie uns

ATS-Immobilienservice-Schneider

Trellenweg 11
59494 Soest - Bergede

Kontakt

Rufen Sie einfach an:

Mobil: 0176 / 63 13 72 63

Tel.: 02927 / 18 98 62 (AB)

oder nutzen Sie unser Kontaktformular.

Termine nur nach vorheriger Vereinbarung.  Unser Büro ist nicht durchgängig besetzt!  "Wir arbeiten!!!"

Besucher seit dem 01.01.2018

Wasserfilter, Wasserentkalkung, Wasseraufbereitung,
Wasserfilter, Wasserentkalkung, Wasseraufbereitung,
Betriebskostenabrechnung / Grünpflege / Gefahrenmelder / Hausmeisterservice / Baumfällung / Wasserfilterung / Wasserentkalkung / Entrümpelung / Renovierung (Lichttechnik
Betriebskostenabrechnung / Grünpflege / Gefahrenmelder / Hausmeisterservice / Baumfällung /  Wasserfilterung / Wasserentkalkung / Entrümpelung / Renovierung (Lichttechnik

Watercat Filtersysteme bieten den optimalen Schutz für Ihre Hausinstallation vor Fremdpartikeln....

DUO DFR DUO DFR
DUO DFR

Der DUO DFR wird als Filterarmatur für Trinkwasserinstallationen nach DIN 1988 verwendet. Der Einbau erfolgt mit Hilfe des voll drehbaren integrierten Anschlussflansches. Der DUO DFR funktioniert in allen Einbaulagen. Durch die sehr kompakte Bauform ist er auch zur Absicherung von Einzelgeräten (Spülmaschinen, Trinkwassererwärmern, etc.) einsetzbar.


 

Der DUO DFR ist als manueller Rückspülfilter in den Anschlussgrößen ¾“ und 1“ ausgeführt. Der integrierte Druckminderer schützt die Installation vor übermäßig hohen Drücken bzw. Druckschlägen. Der kaskadenförmige Filtereinsatz besteht aus Kunststoff.


Rückspülbare Schutzfiltertechnik mit integriertem Druckminderer

  • Durchlassweite 90 / 125µm Maschenweite
  • Einbau mittels voll drehbarem integriertem Anschlussflansch
  • geringer Platzbedarf
  • keine Betriebskosten
DRUFI + DFR
DRUFI+ DFR

Der Drufi DFR ist ein speziell für die Hauseingangsinstallation nach DIN 1988 entwickelte Armaturenkombination aus einem halbautomatischen Rückspülfilter und einem Druckminderer.


Das besondere des Drufi DFR ist seine Ausstattung mit Ablaufring und Ablauftrichter.  Verbunden mit einem Abflussrohr DN50 leitet der Trichter das Rückspülwasser ins Abwassersystem.


Der Drufi DFR ist mit einer Wartungserinnerung nach DIN 1988 ausgerüstet.


Durch die spezielle Bauform ergibt sich eine besonders kurze Baulänge, so dass der Einbau auch bei beengten Platzverhältnissen möglich ist.


DVGW zugelassener rückspülbarer Schutzfiltertechnik mit integriertem Druckminderer

  • Durchlassweite 90 / 125µm Maschenweite
  • Einbau mit bewährtem Flanschanschluss in senkrechte und auch waagerechte Leitungen
  • geringer Platzbedarf
  • Rückspülautomatik nachrüstbar
  • DVGW geprüft
Protect Protect
PROTECT

Rundum-Schutz für die Hauswasser-Installation


Es kann jeden treffen:

ein Rohrbruch – ausgerechnet im Urlaub. Eine Riesenüberschwemmung durch einen geplatzten Schlauch. So ein Wasserschaden ist ärgerlich und teuer. Doch mit dem neuen watercat PROTECT sind Sie immer auf der sicheren Seite! Mit modernster Elektronik überprüft der watercat PROTECT sekündlich den Wasserverbrauch. Tritt ungewöhnlicher Verbrauch auf, sperrt das Gerät sofort ab. Gleichzeitig ist der watercat PROTECT ein verlässlicher Rückspülfilter mit integriertem Druckminderer, der Ihre Installation und Ihre Armaturen vor Verschmutzung und Beschädigungen schützt.


SICHER      Verhindert teure Wasserschäden
SAUBER     Gefiltertes Wasser ohne Rückstände
SPARSAM  Weniger Wasserverbrauch


Die Vorteile des neuen watercat PROTECT:

  • schützt zuverlässig vor Leckagen, verhindert Wasserschäden und -verschwendung
  • sorgt durch Qualitäts-Rückspülfilter für verlässlich sauberes Wasser, mit einem Tastendruck auf vollautomatische Rückspülung einstellbar
  • erfüllt alle relevanten DIN- und DVGW-Vorschriften
  • schützt die Installation vor Beschädigung durch zu hohen Druck
  • reduziert den Wasserverbrauch durch einstellbaren Spardruck
DRUFI MAX DFR DRUFI MAX DFR
DRUFI MAX DFR

Der DRUFI MAX DFR ist ein speziell für die Hauseingangsinstallation nach DIN 1988 entwickelte Armaturenkombination aus einem halbautomatischen Rückspülfilter und einem Druckminderer. Mit dieser Kombination wird die korrekte Einbaureihenfolge nach DIN 1988 eingehalten. Durch die spezielle Bauform ergibt sich eine besonders kurze Baulänge, so dass der Einbau auch bei beengten Platzverhältnissen möglich ist. Zur Montage dient der separate DRUFI MAX Universalflansch, der einen senkrechten oder auch waagerechten Einbau ermöglicht.

Flanschfilter für große Querschnitte Flanschfilter für große Querschnitte
Flanschfilter

Der Flanschfilter ist ein halbautomatischer Rückspülfilter nach DIN 13443-1 für den Einsatz in industriellen und gewerblichen Anlagen. Hauptsächlich wird er im Bereich der Trinkwasserversorgung nach DIN 1988 eingesetzt und schützt nachfolgende Armaturen und Maschinen vor Verschmutzungen. Der Filter ist für Eigenwasserversorgungsanlagen nicht geeignet.


Die Auswahl der Anschlussgrösse ist abhängig von der geforderten Durchflussleistung. Der Filter muss unmittelbar hinter dem Wasserzähler installiert werden.


Wenn sich der Wasserdurchfluss durch erhöhten Druckverlust verringert, spätestens aber alle 2 Monate, soll entsprechend DIN 1988, Teil 8, eine Rückspülung durch den Betreiber durchgeführt werden. Das Rückspülsystem arbeitet halbautomatisch. Durch gleichmäßiges Öffnen und Schließen des Kugelhahns wird die Rückspülung der gesamten Filterfläche selbsttätig eingeleitet. Auch während der Rückspülung erfolgt die Versorgung mit gefiltertem Wasser.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© ATS - Immobilienservice - Schneider

Anrufen

E-Mail